Projektinitiative, -organisation und -koordination

Sisters in Action –Bildung von Solidarisierungsachsen und Lernprozesse zwischen Frauen*gruppen der Welt, Konferenz, März 06, 2020, Volkskundemuseum Wien.

Tag der Seelischen Gesundheit – Blick hinter die Kulissen der psychischen Gesundheitsversorgung, Messe im Rahmen meiner Anstellung im Wiener Gesundheitsverbund (damals: Krankenanstaltenverbund), November 04, 2019, Wiene Rathaus.

Tag der Seelischen Gesundheit – Digitalisierung und Jugend, Messe im Rahmen meiner Anstellung im Wiener Gesundheitsverbund (damals: Krankenanstaltenverbund), Oktober 30, 2018, Wiener Rathaus.

Achtzig Jahre Dersimgenozid, Konferenz, November 18, 2028, Volkskundemuseum Wien.

Experimentelles Theater in Zazaki – Çevêre Asmênî zur Re-Vitalisierung einer bedrohten Sprache, Kunstprojekt, April 05, 2018, Volkshochschule Wien.

Tag der Seelischen Gesundheit – Entstigmatisierung, Messe im Rahmen meiner Anstellung im Wiener Gesundheitsverbund (damals: Krankenanstaltenverbund), Oktober 31, 2017, Wiener Rathaus.

Zaza(ki) Panel, Kurdish Migration Conference, Juni 15-16, 2017, Universität Middlesex, London.

Das Zazaki – Gestern, Heute und Morgen. Zur Aufrechterhaltung und Standardisierung einer bedrohten Sprache, Konferenz unter der Schirmherrschaft UNESCO Kommission Österreich, Dezember 18, 2015, Arbeiterkammer Wien.

Eine Sprache eine Welt, viele Sprachen viele Welten, Grätzel- und Nachbar*innenschaftsprojekt, April 06, 2013, Simmering. Wien.

 

  • Co-Projektleitung: Erlangung der Mitgliedschaft der Alevitischen Jugend Österreich, AAGT in der Bundesjugendvertretung, BJV, 2009-2012.
  • Leitung einer jungen Migrant_Innengruppe „Junge Rosso Tre“ zur Förderung des guten Zusammenlebens in Wien, 2009-2012.
  • Vielfalt kennt keine Grenzen, Kulturfest, April 10, 2010, Landstraße, Wien.
  • Musik-Album „Takaza” Türkei/Österreich, 2010.

 

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13