Zeynep Arslan

Kategorie

Allgemein

Avusturya’nın Steiermark eyaletinde Komünist Partili Aday Meclise girdi!

  Avusturya’nın Steiermark eyaletinde 24 Kasım günü yapılan seçimlerde Avusturya Komünist Partisi (KPÖ), ülke ortalamasının üzerinde oy alarak parlamentoya temsilci göndermeyi başardı. Avusturya’nın Steiermarkt eyaletinde, muhafazakar Halk Partisi (ÖVP) lideri ve Başbakan Sebastian Kurz, iktidarının yaratmış olduğu rüzgardan faydalanarak ırkçı… Weiterlesen →

Rojava – ein Kollateralschaden in den Augen und im Vorhaben imperialistischer Akteur*innen

  Es ist der Kapitalismus, der es geschafft hat das Profil des/der KosumentIn zu entwickeln, der/die in seinem/ihrem Konsum- und Verwertungsakt bzw. –wahn „frei“ zu sein glaubt. In Wirklichkeit hat eine Vereinheitlichung der individualisierten Gesellschaft im Profil der/des „KonsumentIn“ stattgefunden…. Weiterlesen →

Die Definition von Common Issues im 21. Jahrhundert: Anti-Rassismus

  Seit Jahrzehnten wird die Türkei mit allen Mitteln entlang einer Erzählung rund um die Idee „Schutz des Vaterlands“ ver-EINHEIT-licht. Die roten Linien werden bereits in den Schulen eingetrichtert und nachher in allen staatlichen Institutionen und vor allem den Medien… Weiterlesen →

Ursachen der Flucht erkennen…

  2015 wurden kurdische Regionen in der Türkei durch Erdoğans AKP-Regime dem Boden gleich gemacht. Menschen wurden aus ihren Lebensräumen vertrieben und die 84 Tage lang andauernden militärischen Operationen kosteten zig Menschenleben. Die toten Körper konnten aufgrund der Ausrufung des… Weiterlesen →

Gretas Wahlkampf für die Grünen und Kurz‘ steiler Weg in eine Konzernregierung…

  In den nächsten Tagen wird es viele Analysen und Interpretationen zu den Wahlen geben. Mit der Berücksichtigung der Briefwahl wird eine Wahlbeteiligung von 75,5 Prozent geschätzt. Das ist nach der Wahl 2013 die zweitschwächste Wahlbeteiligung in der österreichischen Politikgeschichte…. Weiterlesen →

Einer der letzten Transmitter der oralen Tradition des indigenen Dersim… Firik Dede… [1]

  Er wurde Zeuge des Dersim Genozids und erfuhr Zeit seiner physischen Existenz auf Erden jenes furchtbare Leid, das Menschen anderen Menschen jemals zufügen können. Als einer der letzten Vertreter der „Derwiş Cemal Ocak Pire”[2] war er außerdem der letzte… Weiterlesen →

Schiffbruch in Zeiten der postmodernen Entsolidarisierung…

  Wir sind im 21. Jahrhundert und unsere Zeit ist immer noch vom Nationalstaatsmodell des 18./19. Jahrhunderts geprägt. Diese baut im Grundgerüst auf ein Territorium, eine Sprache und eine Nation auf. Der Gesellschaftsvertrag vereinte alle Gruppen im Territorium in einer… Weiterlesen →

Die große Euphorie – und die Grenzen des türkischen Staatsparadigmas…

  Das Staatsparadigma der Türkei besteht aus zwei Strömungen, zwischen denen politisch – konjunkturell bedingt – hin- und her gependelt wird. Zum einen handelt es sich dabei um die ethno-nationalistische Strömung, die von den KemalistInnen repräsentiert wird, und zum anderen… Weiterlesen →

2 Temmuz 1993’ten Bugüne Alevi Örgütleri… Prof. Dr. Ayhan Yalçınkaya ile konuştuk…

  1. Zeynem Arslan: Değerli Hocam, öncelikle söyleşi önerimi kabul ettiğiniz çok teşekkür ediyorum. İlk sorum şu olacak Hocam: Alevilikle ilgili çalışmalarda 2 Temmuz ’93 Alevi kurumlarının oluşumu ve toplulukların örgütlenmesinde bir “katalizör” etken olarak değerlendiriliyor. Bu, aynı zamanda –… Weiterlesen →

…bunlar hepsi aynı gemideymişler… biz de Tamer Çilingir ile ‘Pontos Soykırımı’nı konuştuk…

  1919 Pontos Soykırımı’nın 100. yılında unutmamak ve geleceğe yönelik farkındalığı diri tutmak adına anarken bir kesim, diğer bir kesim, insanların oldukça baskın bir biçimde “1919 Atatürk’ü Anma ve Gençlik ve Spor Bayramı”nı kutlamaları yapıyor. 1919’da resmi tarihin ve ideologların… Weiterlesen →

© 2019 Zeynep Arslan — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑